Sie sind hier: Startseite » Betroffen?

Sie sind selbst betroffen und brauchen Hilfe?

Der klassische Satz einer betroffenen Familie lautet erfahrungsgemäß:

„ Uns geht es soweit gut - anderen geht es viel schlechter - wir brauchen keine Hilfe … “

Die Realität sieht in fast allen Fällen jedoch anders aus. Oft entfällt ein Gehalt und nicht alles, was nun finanziell auf Betroffene zukommt, wird von den Kassen übernommen. Aufgrund der Erkrankung benötigt man z.B. Umbauten, im Haus, Fahrzeug … etc.

Verunsichert von den ganzen bürokratischen Informationen, die man erhält und NICHT erhält. Was steht mir zu? Soll ich es beantragen? Wie und wo?

Die meisten schämen sich nach Hilfe zu fragen, aber genau das ist der Punkt - wir sitzen alle im gleichen Boot.

Wir versuchen, finanziell zu unterstützen und einen regen Informationsaustausch zu pflegen, um Erfahrungen von Betroffenen an Betroffene weitergeben zu können. Wie z.B. bei Zuschüssen/Hilfen/Kostenübernahmen, die evtl. bei der ein oder anderen Institution untergangen sind, man jedoch beantragen kann.

Außerdem, Positivität zu geben, evtl. einen Herzenswunsch zu erfüllen oder auch Ihrer Familie - Ihnen - eine Auszeit zu schenken …

Zögern Sie nicht, schämen Sie sich nicht, wir versuchen einfach füreinander da zu sein, um

- Mit Einander zu Leben und einander zu helfen! -

Kontaktieren Sie uns....

wir stehen diskret und unbürokratisch zur Verfügung.

  • Kontakt zu uns:

    Am besten über unsere E-Mail - Adresse oder auch über unser Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Aufgrund vieler Anfragen kann es leider auch mal ein paar Tage dauern, bis wir Ihnen antworten können.

  • wem können wir helfen?

    Wir helfen wo "Not am Mann" ist und wo wir helfen können. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. In erster Linie sind wir für Kinder und Familien da, die unverschuldet in Not geraten sind. Unsere genauen Aufgaben können Sie in der Vereinssatzung ersehen.

  • Wer sind wir?

    Wir sind Menschen von nebenan, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, sich Freude zu bereiten, indem wir Freude und Hilfe geben. Alle unsere "aktiven" Vereinsmitglieder haben schon Erfahrungen in den Aufgaben, die sie übernommen haben. Hier können Sie uns kennenlernen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren